Anzeichen und Symptome von Autismus

Die Symptome und individuellen Erscheinungsformen von Autismus sind äußerst vielfältig und können von leichten Verhaltensauffälligkeiten (oft als Schüchternheit interpretiert) bis hin zu schwerer geistiger Behinderung reichen. Allgemein betrachtet lassen sich die Anzeichen und Symptome auf die Bereiche Soziale Interaktion, Kommunikation sowie wiederholendes und stereotypes Verhalten zurückführen.

Merkmale von Menschen im Autismus-Spektrum

Autismus sieht man den Betroffenen meistens nicht an. Dennoch unterscheiden sich Autisten in vielerlei Bereichen von nicht-autistischen Personen.

Die Merkmale einer Autismus-Spektrum-Störung verändern sich mit fortschreitendem Alter, können jedoch bei nahezu gleichbleibenden Voraussetzungen in der Sozialisation, der Kommunikation und den Interessen, bis ins Erwachsenenalter bestehen bleiben. Auch die Zusammensetzung und der Ausprägungsgrad variieren von Person zu Person. Autismusbedingte Einschränkungen können normalerweise verbessert oder ausgeglichen, aber nicht geheilt werden. Viele Menschen mit Autismus sind aufgrund ihrer Einschränkungen auf lebenslange Hilfe und Unterstützung angewiesen.

Tipps für den Umgang mit autistischen Kindern

  • Schaffen sie klare Rituale und Strukturen
  • Versuchen sie Veränderungen möglichst zu vermeiden
  • Ermöglichen sie ein gutes "Nebeneinander"
  • Bieten sie genügend Rückzugsmöglichkeiten